Informationen für Bewerber 

Die personalpartner Berlin GmbH zahlt Ihnen einen Lohn auf Basis des Tarifvertrages zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ) und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Dieses Tarifwerk stellt sicher, dass Sie für Ihre Arbeit ein faires Entgelt bekommen. Gemäß diesem Tarifvertrag werden Sie abhängig von Ihrer Qualifikation in eine Entgeltgruppe zwischen E1 und E9 eingeteilt. Ihr Verdienst kann sich durch Zusatzleistungen wie Verpflegungsmehraufwand, Auslösezahlungen oder Fahrgeld zusätzlich erhöhen.

   Ihre Vorteile

  Unbefristete Arbeitsverträge

  tariflich gesicherte pünktliche Bezahlung nach iGZ/DGB-Tarifvertrag

  Überstunden-, Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge

  bis zu 30 Tage bezahlter Urlaub pro Jahr

  Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  auftragsabhängig Auslöse

  Reisekostenbeteiligung

  Einbindung in unser Arbeitsschutzsystem

  Kostenlose Arbeitsschutzausrüstung

 



   Ihre Vorteile bei uns:

  Bewerbungen sind jederzeit schriftlich, telefonisch oder per E-Mail möglich

  Kompetente, feste Ansprechpartner setzen sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Vorstellungstermin

  Wir klären gemeinsam Ihre Qualifikation für einen Job in Handwerk oder Industrie sowie Ihre Einsatz- und Verdienstmöglichkeiten

  Bei Eignung erhalten Sie einen Arbeitsvertrag inclusive Zusatzvereinbarungen und die notwendigen Unterweisungen. Der Einsatzbeginn bei unseren Kunden richtet sich nach dem Arbeitsvertrag.


Über uns

Seit Juni 1986 ist personalpartner Berlin in einer der bewegungsreichsten Branchen überhaupt Zuhause. Mit Hingabe für unsere Mitarbeiter und Bewerber sowie Begeisterung für unsere Kunden haben wir uns zu einem führenden Partner für kaufmännische, medizinische und Industrie-Berufe im Herzen der Hauptstadt entwickelt.

Adresse

personalpartner Berlin GmbH
Grolmanstrasse 27-28

10623 Berlin

+ 49 30 88 62 676-0
+ 49 30 88 62 676-22
kontakt@pp-berlin.de
Mo-Fr: 07.00 - 17.00

Latest News

„Krank? Bleib bitte zu Hause“!
Neuer Blog-Eintrag vom 24.10.2018


"Flexible Arbeit 4.0 - der Wandel der Arbeitswelt durch die Digitalisierung!"
Neuer Blog-Eintrag vom 11.09.2018